/ Prüfinstanz- News Blog: Vermögensmanagement

I.C.M.: Am Kunden vorbei

Um es kurz zu machen: Ein so einseitiges Gespräch haben wir noch nicht oder nur ganz selten vorher erlebt. Hier muss man Profi sein, um mitzukommen. Für den Normalanleger schade um die Zeit! Und das, nachdem uns die I.C.M. mit ihren Versprechen den Mund wässrig gemacht hat.

Lesen Sie jetzt die Vorrundenbewertung der I.C.M. Investmentbank AG im Rahmen des Reports TOPs 2017 im Premium-Account von fuchsbriefe.de


erstellt von Ralf Vielhaber