/ Trusted Private Wealth Manager Prüfinstanz- News

Vertrauenssiegel an VZVermögenszentrum vergeben

Das Münchner VZVermögensZentrum mit seinen vier Niederlassungen hat das Vertrauenssiegel der Private Banking Prüfinstanz erhalten. Es konnte nach nochmaliger Prüfung der fünf Monitoring-Bereiche Fachanwälte, öffentliche Quellen, Mitarbeiter, Kunden und Selbstauskunft überstellt werden. Das VZVermögensZentrum ist somit als Trusted Wealth Manager durch die Private Banking Prüfinstanz anerkannt.

Es sind der Private Banking Prüfinstanz im Laufe der ersten elf Monate 2016 keinerlei Vorfälle, auch keine, die länger zurück liegen, bekannt geworden, die auf ein unfaires Verhalten des Vermögensverwalters gegenüber Kunden hindeuten.

Das Siegel wird jeweils für einen Monat verliehen. Die Erlaubnis, das Siegel zu führen, verlängert sich automatisch um einen Monat, wenn keine Indikationen vorliegen, die dagegen sprechen.


erstellt von Ralf Vielhaber