/ Performanceprojekt IV Performanceprojekt III

Performanceprojekte: Turbulenzen in den Depots

In den Performanceprojekten von Dr. Jörg Richter und Verlag Fuchsbriefe sind die starken Börsenturbulenzen auch in den Depots der Teilnehmer zu sehen. Besonders die stark aktienorientierten Verwalter müssen deutliche Wertverluste verkraften. Sie bleiben allerdings auch nicht untätig. Besonders am 09. Februar sind viele Ankäufe zu sehen. Schwerpunkt sind deutsche Aktien. Verkäufe sind vor allem bei Unternehmensanleihen zu erkennen. Ein Teilnehmer reduziert seinen Bestand in diesen Tagen deutlich. Auch Dividendenaktien standen in den Tagen vom 07.02. bis 13.02.2018 auf der Verkaufsliste.


erstellt von Dr. Jörg Richter