/ Blog: Vermögensmanagement Prüfinstanz- News

Capitell zeigt, was ein Protokoll wert ist

Capitell nimmt uns im Beratungsgespräch positiv mit. Doch offensichtlich täuschte der Eindruck, dass der Berater wirklich gut zugehört hat. Und dann reiht sich ein weiterer Fehler gleich daran an.

Capitell Vermögens-Management AG hat im Beratungsgespräch eine gute Figur gemacht. Als Fazit hielt die Prüfinstanz fest:

"Bei dem Gespräch mit Capitell handelt es sich um eine der herausragenden Unterredungen, die wir im Rahmen dieses Tests führen. Der Berater ist freundlich, höflich und sehr zuvorkommend. Wir fühlen uns nicht nur als Mensch angenommen und wohl. Auch fachlich fühlen wir uns professionell beraten. Der Berater agiert sehr aufmerksam, stellt kluge Fragen, um alle relevanten Sachverhalte zu erörtern, und bleibt dabei gleichzeitig dezent. Prima."

Damit hatte sich Capitell Vermögens-Management AG für die fachliche Auswertung von Vermögensstrategie und Portfolio qualifiziert.

Mehr lesen Sie im kostenpflichtigen Professional-Account auf www.fuchsbriefe.de.


erstellt von Ralf Vielhaber