/ Blog: Vermögensmanagement Prüfinstanz- News

Berliner Sparkasse: Private Banking mit Nachholbedarf

Es sind noch immer nicht viele Sparkassen, die in der Kundenberatung wie eine an individuellen Kundenwünschen orientierte Privatbank auftreten. Der Berliner Sparkasse gelingt das zumindest im mündlichen Teil der Beratung. Aber es gibt ja gewöhnlich auch noch einen schriftlichen.

Die Berliner Sparkasse hat im Beratungsgespräch eine im Großen und Ganzen gute Figur gemacht.

Mehr lesen Sie im kostenpflichtigen Professional-Account auf www.fuchsbriefe.de.


erstellt von Ralf Vielhaber