Die Private Banking Prüfinstanz qualifiziert Leistungen im Vermögensmanagement nach dem Prinzip "Der Markt ist die Benchmark". Wir geben also keine absolute Zielgröße vor, sondern machen die Bestleistungen in den vier Prüfkategorien – (1) Beratungsgespräch, (2) Vermögensstrategie mit Anlagevorschlag, (3) Portfolioqualität und (4) Transparenz – zum Maßstab. Das gilt auch für die daraus resultierende Bestleistung.  

TOP-Anbieter

Min. 95% der Bestleistung im Test, keine Test-Kategorie schlechter als „Gut“

Gold / Sehr Gut

Mind. 90% der Bestleistung im Test

Silber / Gut

Mind. 80% der Bestleistung im Test

Bronze / Befriedigend

Mind. 70% der Bestleistung im Test und für die Endauswertung qualifiziert

Qualifikant

Mind. 30 von 45 Punkten im Beratungsgespräch

Das weite Feld

Nicht für die Endauswertung qualifiziert