Diese Fachanwaltskanzlei unterstützt uns bei unserer Arbeit. Sie sorgt mit dafür, dass die Vertrauensampel aus anwaltlicher Sicht stets auf dem neusten Stand ist.

 

Anwaltliche Tätigkeit:

  • Bank- und Kapitalmarktrecht
  • Aufsichtsrecht der Banken und Finanzdienstleister
  • Arbeitsrecht
  • Prozessführung

 

Sonstige juristische Tätigkeit:

  • Autor des Fachbuches „Schröder/Brettel-Der neue Anlegerschutz in der anwaltlichen Praxis “ DeutscherAnwaltverlag
  • Autor jurisPraxisreport Bank- und Kapitalmarktrechtständiger
  • Referent verschiedener Fortbildungs- und Seminaranbieter im Bank- und Kapitalmarktrecht Inhouse-Schulungen bei Finanzdienstleistern im Bank- und Kapitalmarktrecht und Bankaufsichtsrecht

Beruflicher Werdegang:

  • Berufsausbildung zum Bankkaufmann (IHK)
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt am Main und Johannes-Gutenberg-Universität Mainz
  • 1995 Erstes Juristisches Staatsexamen Referendariat im OLG-Bezirk Frankfurt a.M.
  • 1998 Zweites Juristisches Staatsexamen
  • 1999 Zulassung zur Anwaltschaft
  • 1999-2005 Rechtsanwalt in der Nieding+Barth Rechtsanwaltsaktiengesellschaft
  • 1999-2005 Hauptversammlungssprecher der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz e.V. (DSW)
  • 2001-2005 Finanzvorstand des Deutscher Anlegerschutzbund e.V. (DASB)
  • seit 2005 Rechtsanwalt und Gesellschafter LSS Rechtsanwältwe
  • 2008 Ernennung zum Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

 

Mitgliedschaften:

  • Arbeitsgemeinschaft Bank- und Kapitalmarktrecht
  • (DAV) Deutscher Anwaltsverein e.V.
  • Bankrechtliche Vereinigung
  • Wissenschaftliche Gesellschaft für Bankrecht e.V

 

Wir sprachen mit Herrn Schröder über seine Arbeit. Das ganze Interview finden Sie hier.

LSS Leonhardt Spänle Schröder RechtsanwälteKaiserhofstraße 10 D-60313 Frankfurt am Main Telefon: +49 69 219 36 56-0Telefax: +49 69 219 36 56-25