Die Eckdaten im Überblick

Kunde

Vermögender Ruheständler

Vermögen

3.000.000 Euro

Rendite-Vorgabe

Nominaler Vermögenserhalt nach Kosten, Steuern und Entnahmen

Risiko-Vorgabe

Unter Berücksichtigung der Marktgegebenheiten „stressarmes“ Portfolio; als maximaler Verlust werden 15 % vom jeweiligen Vermögenshöchststand akzeptiert. 

Liquiditätsvorgabe

30.000 Euro nach Kosten und Steuern pro Jahr

Beginn 

01.01.2016

Ende

31.12.2020 (Tagesschlusskurs)

Teilnehmer per 01.01.2016

73 Banken und unabhängige Vermögensverwalter

Bewertungsmaßstab

 

Positive oder negative Abweichung bezüglich Rendite und Schwankungsbreite im Vergleich zu einem "naiven" Portfolio aus vier ETFs. 

35 % Staatsanleihen-ETF: db x-trackers II Global Sovereign UCITS ETF 1D, ISIN LU0690964092 

35 % Unternehmensanleihen-ETF: iShares Core Euro Corporate Bond UCITS ETF, ISIN IE00B3F81R35 

15 % MSCI World: ISIN UBS-ETF SICAV - MSCI World UCITS ETF (USD) A-dis, LU0340285161 

15 % Dividenden-ETF - Weltweit: iShares STOXX Global Select Dividend 100 UCITS ETF (DE), DE000A0F5UH1 Die Benchmark wird 1x jährlich im Januar rebalanciert.